Thema: Kfz

Autoinhaltsversicherung

Smartphone, Portemonnaie, Gepäck & Co. begleiten uns ständig, auch im Auto. Versichern Sie den Inhalt Ihres Wagens für Fälle, in denen es gängige Versicherungen nicht tun. Bequem online abschließen!

Ammerländer

Die Ammerländer Versicherung hat ihre Produktpalette erweitert. Ab sofort wird eine Autoinhaltsversicherung angeboten.

Die gängigen Bedingungswerke sichern Hausrat im Auto nur begrenzt ab. Sie enthalten Einschränkungen bezüglich der versicherten Sachen, dem Geltungsbereich und der Entschädigungshöhe. Hier schließt die Ammerländer Autoinhaltsversicherung eine wichtige Lücke im Versicherungsschutz.

Das neue Produkt bietet Versicherungsschutz für alle beweglichen Gegenstände im Fahrzeuginnenraum eines in Deutschland behördlich zugelassenen Personenkraftfahrzeugs (Kfz bis max. 3,5 t Nutzlast, ausgenommen sind LKW, Wohnmobile, Wohnwagen, Campingfahrzeuge und Anhänger). Der Abschluss kann sowohl für Privat- als auch für Dienstwagen erfolgen. Das Produkt gilt europaweit und beinhaltet eine 24-Stunden-Deckung.

Was ist versichert:

  • Elektronische Geräte wie z.B. Handy, Laptop, Tablet, etc. (auch berufliche und gewerbliche Sachen, wie z. B. Mobiltelefone u. Laptops, bis max.  50 % der vereinbarten
    Versicherungssumme).
  • Wertsachen, z.B. Bargeld
  • Einkäufe, Reisegepäck, Sportausrüstung
  • Dienstlich genutzte Sachen
  • etc…

Versicherte Gefahren:

  • Diebstahl / Raub (auch bei Totalentwendung des Kfz)
  • Unfall unabhängig ob Eigen- oder Fremdverschulden
  • Brand, Explosion
  • Sturm, Hagel

Besonderheiten:

  • Neuwertentschädigung
  • Keine Nachtzeitklausel
  • Geltungsbereich Europa
  • Wiederbeschaffungskosten von Ausweisen, EC- oder Kreditkarte

Was kostet das Produkt:

  • Versicherungssumme 2.000 € = 49,90 €
  • Versicherungssumme 4.000 € = 99,00 €

Leistungsvergleich: Hausrat Standard – Autoinhalt

Leistungsübersicht: Autoinhalt

Bedingungen: >> hier <<

Abschlussweg:

Die Beantragung erfolgt mit wenigen Klicks ausschließlich online
>> hier <<

Sturm- und Hagelschäden nach aktuellem Unwetter

Die meisten Fälle betreffen die Teilkasko beim Kfz oder die Gebäudeversicherung.

Aufgrund der Vielzahl von Schäden kann sich die Bearbeitung des Schadens verzögern.
Gutschter, Dachdercker, Glaser, Rollladen-Facharbeiter, arbeiten auf Hochtouren!
Ich bitte daher um Verständnis.

Gebäudeversicherung:
Zur schnellen Bearbeitung Ihres Schaden, senden Sie bitte folgende Unterlagen per Email zu:
• Schadenbilder
• Auflistung der beschädigten Dinge
   Schadenaufstellung (für das Ausfüllen von Hand)    
   Schadenaufstellung (für das Ausfüllen am PC)
• Kostenvoranschlag
• kurze Schadenschilderung

Kfz-Versicherung:
Bei der Vielzahl der Kfz-Schäden werden in den meisten Fällen Besichtigungstermine mit Ihnen vereinbart.
Der Versicherer oder ein Gutachter melden sich dazu.
Ein Kostenvoranschlag und Bilder sind daher erstmal nicht notwendig.

Zur Erfüllung Ihrer Schadenminderungspflicht veranlassen Sie bitte alle ggfs. notwendigen Notreparaturen.
Ansonsten bedarf eine Reparatur der Schadenfreigabe der Versicherungsgesellschaft oder dessen Beauftragten.
Die Gesellschaft oder ein Beauftragter der Gesellschaft das Recht hat, den Schaden nach Höhe und Umfang zu prüfen. Daher bitte beschädigte Sachen aufzubewahren.
Wenn alle Unterlagen vorliegen, geht die Schadenbearbeitung in der Regel schnell.
Bitte prüfen Sie, ob Ihrem Vertrag evtl. eine Selbstbeteiligung vereinbart ist, die dann von der Schadenzahlung abgezogen wird.
In der Teilkasko beim Kfz findet keine Hochstufung Ihrer Schadenfreiheitsklasse statt.

Ihr Kfz online vergleichen:

Online vergleichen und Sparen!

Hier klicken

Teilnehmende Gesellschaften:

Adac  AllsecurAXAdadirektDEVKdirectlineEuropaHannoverschejanitossdirektVHV

 

Und so geht’s!
  1. Daten und Werte in den Vergleichsrechner eingeben
  2. Berechnen und direkt vergleichen
  3. Online abschließen und / oder persönliche eVB-Nr. anfordern
  4. wahlweise Ihre Ergebnisse speichern zum späteren Wiederaufrufen
    Erneute Berechnung so jederzeit wieder möglich (z. B. im nächsten Jahr, Fahrzeugwechsel, ect.) ohne erneute Angaben (km p.a., Fahrer, ect.)
  5. Fertig!

© 2014-2015 Klaus Braun. Powered by WordPress & Meks.