Archiv: 2017

Riester-Grundzulage steigt auf 175,-EUR ab 01.01.2018

Ab 2018 steigt die Riester-Grundzulage von 154,-€ auf 175,- € im Jahr an. Geschäftsmann, Daumen hoch

Die jährliche Kinderzulage beträgt 300,-€ für ab 2008 geborene und 185,-€ für bis Ende 2007 geborene Kinder.

Die Beantragung fehlender Zulagen ist für 2 Jahre rückwirkend möglich. Somit können Sie bis zum 31. 12. die Zulagenanträge für 2 Vorjahre stellen.

Prüfen Sie Ihre jährlichen Vertragsinfos auf Erhalt der vollständigen Zulagen und ggf. eingetretene Änderungen.
Über Änderungen, wie zum Beispiel eine Erhöhung des Bruttoeinkommens oder Familienzuwachs, müssen Sie Ihren Versicherer informieren. Denn die Höhe des Eigenbeitrags hängt vom Einkommen ab. Wenn sich das Einkommen verändert, sollte auch die Sparrate im Folgejahr angepasst werden.
Auch eine Verringerung des Beitrag bis zum Minimaleigenbeitrag von 60,-€ im Jahr ist möglich, wenn kein Einkommen vorhanden ist, um volle Zulagen zu bekommen.

Um die volle Zulage zu erhalten, müssen Sparer mindestens 4%  ihres sozialversicherungspflichtigen Vorjahresbruttoeinkommens – maximal 2.100,-€ und abzüglich der jeweiligen Riester-Zulage – in den Vertrag einzahlen.

Riester-Rente ab 2018 nicht auf Grundsicherung angerechnet – Nachteil für Geringverdiener fällt weg
Auch für Geringverdiener ohne Kinder lohnt sich die Riester-Rente, weil die Zulage ein Großteil der Einzahlungen ausmacht. Und weil die Riester-Rente ab 2018 nicht mehr voll auf die Grundsicherung im Alter angerechnet wird, fällt der bisherige große Nachteil für Geringverdiener weg. Sie haben künftig als Rentner einen Freibetrag von bis zu 208 Euro (Stand 2018) für Einkünfte aus zusätzlicher Altersvorsorge.

Kündigung bestehender Versicherung

Wer mit seiner Versicherung nicht zufrieden ist (Beitragserhöhung, Leistungen, Schadenregulierung, ect.), sollte nicht voreilig kündigen!

Beispiel bestehende Gebäudeversicherung :

Erhöhte Beitragsrechnung und 1 Leitungswasser-Vorschaden in den letzen 5 Jahren.
Kunde kündigt wegen erhöhter Beitragsrechnung!

Mögliche Situation für Anschlussvertrag:

In den letzten Jahren gabe es viele Umwetterschäden, dadurch haben alle Versicherer die Beiträge anpassen müssen. Einige Versicherer …..

  • wollen den Neuantrag wegen des LW-Vorschaden nicht annehmen, u.a. weil das Gebäude schon älter als 30 Jahre alt ist.
  • nehmen den Vertrag u.U. nur mit einer Selbstbeteiligung im Bereich Leitungswasser
  • der Kunde kann aus vorgenannten Gründen ggf. nicht auf marktführende Top-Tarife zugreifen

Meine Empfehlung:Geschäftsmann, To-do Liste, Mann, Zettel, Zeitmanagement
Sprechen Sie Ihre Wünsche gerne mit mir ab.
Zu empfehlen ist vorab eine Anschlussversicherung beantragen und eine Police dazu bekommen zu haben.

 

 

Autoinhaltsversicherung

Smartphone, Portemonnaie, Gepäck & Co. begleiten uns ständig, auch im Auto. Versichern Sie den Inhalt Ihres Wagens für Fälle, in denen es gängige Versicherungen nicht tun. Bequem online abschließen!

Ammerländer

Die Ammerländer Versicherung hat ihre Produktpalette erweitert. Ab sofort wird eine Autoinhaltsversicherung angeboten.

Die gängigen Bedingungswerke sichern Hausrat im Auto nur begrenzt ab. Sie enthalten Einschränkungen bezüglich der versicherten Sachen, dem Geltungsbereich und der Entschädigungshöhe. Hier schließt die Ammerländer Autoinhaltsversicherung eine wichtige Lücke im Versicherungsschutz.

Das neue Produkt bietet Versicherungsschutz für alle beweglichen Gegenstände im Fahrzeuginnenraum eines in Deutschland behördlich zugelassenen Personenkraftfahrzeugs (Kfz bis max. 3,5 t Nutzlast, ausgenommen sind LKW, Wohnmobile, Wohnwagen, Campingfahrzeuge und Anhänger). Der Abschluss kann sowohl für Privat- als auch für Dienstwagen erfolgen. Das Produkt gilt europaweit und beinhaltet eine 24-Stunden-Deckung.

Was ist versichert:

  • Elektronische Geräte wie z.B. Handy, Laptop, Tablet, etc. (auch berufliche und gewerbliche Sachen, wie z. B. Mobiltelefone u. Laptops, bis max.  50 % der vereinbarten
    Versicherungssumme).
  • Wertsachen, z.B. Bargeld
  • Einkäufe, Reisegepäck, Sportausrüstung
  • Dienstlich genutzte Sachen
  • etc…

Versicherte Gefahren:

  • Diebstahl / Raub (auch bei Totalentwendung des Kfz)
  • Unfall unabhängig ob Eigen- oder Fremdverschulden
  • Brand, Explosion
  • Sturm, Hagel

Besonderheiten:

  • Neuwertentschädigung
  • Keine Nachtzeitklausel
  • Geltungsbereich Europa
  • Wiederbeschaffungskosten von Ausweisen, EC- oder Kreditkarte

Was kostet das Produkt:

  • Versicherungssumme 2.000 € = 49,90 €
  • Versicherungssumme 4.000 € = 99,00 €

Leistungsvergleich: Hausrat Standard – Autoinhalt

Leistungsübersicht: Autoinhalt

Bedingungen: >> hier <<

Abschlussweg:

Die Beantragung erfolgt mit wenigen Klicks ausschließlich online
>> hier <<

Elektrofahrrad, E-Bike, Pedelec, S-Pedelecs, ect. mitversichert?

Fahrrad-Vollkasko

Die Nachfrage an Elektrofahrrädern, E-Bikes, Pedelecs, S-Pedelecs, ect. wird immer größer. Entsprechend sollte nach einem Kauf, der passende Versicherungsschutz geprüft werden.
Privathaftpflicht, Hausrat-Diebstahl, Fahrad-Vollkasko, Fahrrad-Schutzbrief sind einige der möglichen Versicherungssparten.
Teilen Sie mir bei Erwerb bitte kurz mit, um was für eine Art von E-Bike es sich handelt (…Watt Motorleistung, mit/ohne Tretunterstützung,  bis … km/h, ect.), damit Ihr Versicherungsschutz entsprechend überprüft, ggf. angepasst oder ein Angebot erstellt werden kann.

Weitere Infos, Online-Rechner inkl. Online-Antrag ….

© 2014-2015 Klaus Braun. Powered by WordPress & Meks.